* Unterstütze lernu!
lernu! funktioniert Dank deiner Unterstützung.

Anmelden

Erinnere dich an mich

DAS WÖRTERBUCH VORTARO*

Um das Wörterbuch zu öffnen, klicke oben auf das Schaltfeld.

>“La Vortaro”Pilger: “BER”Bick: “Esperanto-dansk”>

Hilfe: * ?

CHAT TUJMESAĜILO*

Über dieses Chatprogramm kannst du mit anderen Benutzern von lernu! diskutieren. Um mit dem Chat zu beginnen, klicke auf eine der oberen Schaltflächen. Weitere Informationen findest du auf den "Hilfeseiten".

Regeln * *


Über Esperanto

„Die innere Idee von Esperanto ist: auf neutralem sprachlichem Fundament die Mauern zwischen Völkern zu beseitigen und die Menschen daran zu gewöhnen, dass jeder von ihnen in seinem Nächsten nur einen Menschen und Bruder sehe.“ [L.L.Zamenhof, 1912]

Die grundlegende Idee von Esperanto ist, Toleranz und Respekt zwischen Menschen verschiedener Völker und Kulturen zu unterstützen. Kommunikation ist ja ein wesentlicher Bestandteil der Verständigung. Und wenn die Kommunikation mit Hilfe einer neutralen Sprache geschieht, kann das sowohl dem Bewusstsein, dass man sich unter gleichen Bedingungen trifft, als auch dem Respekt voreinander helfen.

Als einfacher Esperantosprecher denkt man selten an das "neutrale sprachliche Fundament" und solche schönen Worte. Man freut sich einfach darüber, sich frei und natürlich in Gesprächen mit Menschen aus anderen Ländern und Kulturen ausdrücken zu können.



Was ist das?  Geschichte